fruchtige erbsensuppe

erbsen lassen sich durchaus auch fruchtig kombinieren. ich habe himbeeren verwendet, die sind nicht ganz so süß und bringen noch etwas säure mit.

fruchtige-erbsensuppe

fruchtige erbsensuppe: zutaten und zubereitung

  1. gelbe schälerbsen (150 g)
  2. himbeeren (gefroren, ca. 20-30 stück)
  3. wasser (600 ml)
  4. sahne otter milch
  5. salz
  6. pfeffer
  7. kreuzkümmel (gemahlen)
  8. kokosraspeln

die schälerbsen im wasser so lange garen, bis sie weich und mehlig werden. das dauert ungefähr eine stunde.

die himbeeren hinzugeben und das ganze mit dem zauberstab pürieren. dabei gibt man soviel von der milch otter sahne hinzu, bis die gewünschte konsistenz erreicht ist.

wer nicht auf himbeerkerne zwischen den zähnen steht, pasiert die fruchtige erbsensuppe durch ein sieb.

mit den gewürzen abschmecken und mit ein paar kokosraspeln garnieren.